xpress-upgrade.com = immer up-to-date

Genug ist genug: FontFilter begrenzt und erweitert

jolauterbachlogo[17.5.2014] Jo Lauterbach hat wieder schnell auf Anwenderwünsche für den Mac reagiert. Die immer unübersichtlichere „Zwangsbeglückung“ mit vielen Systemschriften in den Schriftmenüs von Mac OS X kann mit einer XTension in XPress ein Riegel vorgeschoben werden: mit FontFilter …

Die XTension erweitert XPress um eine Palette, in der nur noch die gefilterten Schriften auftauchen: alle in der datei benutzten Fonts und die zusätzlich ausgewählten Familien.

FontFilter

Begrenzt: Links sehen Sie die vom System zur Verfügung gestellten Schriften, rechts die ausgewählten Schriften für ein „eingedampftes“ Schriftmenü.

Erweitert: In der FontFilter-Palette lassen sich selbst lange Schriftnamen komplett lesen:

FontFilter

Mit FontFilter beginnend, stellt Jo Lauterbach seine XTensions für den Mac um, so dass sie sich jetzt auch in andere Palettengruppen einfügen lassen.

»» FontFilter auf der JoLauterbach-Website