xpress-upgrade.com = immer up-to-date

QuarkXPress 2017-Ankündigung

[1. März 2017] Im 2. Quartal 2017 soll die neue Version ausgeliefert werden – ab heute (1. März) kann sie vorbestellt werden.* Wem dieser Text bekannt sein sollte: Zum gleichen Termin ein Jahr früher wurde QuarkXPress 2016 angekündigt

Die wichtigsten neuen Features dieses Mal:

  • Nicht-destruktive Bildbearbeitung („Vista“Funktionalitäten sind deutlich verbessert zurück!) und verbesserter Bildexport
  • Blend-Modi (Mischmodus = Multiplizieren, negativ Multiplizieren etc)
  • Konturen für Schrift
  • Texthinterleger und Textumrahmer
  • Spaltenspanner und Spaltentrenner
  • Automatische Spaltenlinien
  • Vereinigung von Textrahmen und smartere Verlinkung
  • Trenngeschütztes Textattribut
  • Proportionale Zeilenabstände
  • Zusätzliche typografische Anführungszeichen
  • Verbesserter Import aus Word und verbesserte Fußnoten
  • Neue Formenwerkzeuge („ShapeMaker“ wirklich bedienbar gemacht)
  • Weitere mehrfarbige und verbesserte Verläufe
  • Formatübertragungs-Werkzeug für Objekte
  • Cursortastenbedienung zum Erhöhen oder Verringern von Werten
  • Adaptive Formatkonvertierung – für Print und Digital
  • Responsive HTML5-Publikationen
  • „Unbegrenzt“ iOS Single-Apps erstellen, ohne weitere Kosten
  • usw.

Weiterlesen

QuickLook nachinstallieren

sierra 1[20. Februar 2017] Quark installiert unter Mac-Betriebssystemen mit jedem Upgrade ein neues QuickLook-PlugIn. Wer jedoch kein XPress hat, kann mit einem manuell installierten QuickLook PlugIn nun immerhin die erste Seite sehen!

Ein weiterer Einsatzpunkt: Durch das Nachinstallieren älterer XPress-Versionen oder durch sonstige Unsauberkeiten im Betriebssystem kann es auch passieren, dass QuickLook und das PlugIn nicht zusammenarbeiten …

Weiterlesen

macOS Sierra und QuarkXPress

sierra 1[7. Oktober 2016] Quark unterstützt nun offiziell QuarkXPress 2015 und QuarkXPress 2016 auf macOS Sierra. Während in QuarkXPress 2016 durch ein Update alle bekannten Sierra-spezifischen Probleme behoben wurden, wird QuarkXPress 2015 mit bekannten Fehlern unterstützt.
Das bedeutet, dass sich Quark um Lösungen und Workarounds für QuarkXPress 2015 kümmern wird. Eine Liste dieser Fehler in QX 2015 und der Workarounds findet sich in dieser englischsprachigen PDF-Datei: QX 2015 Known Issues.

Für QuarkXPress 8, 9 und 10 gilt: Benutzung auf eigenes Risiko – aber immerhin …

Weiterlesen

QDC 1.2: Mach’ mir die 9 und wirf das Alte raus!

qxpdc 1 1[10 August 2016] Die Weiterentwicklung des QuarkXPress Document Converters geht weiter: Nun kann der Konverter nicht nur XPress-Dateien – auch im Batch-Verfahren – von Version 3.1 bis 6 als zusätzliche XPress-9.1-Dateien herstellen, sondern auch aus XPress-Dateien von 3.1 bis 9.5 den PasteboardXTension-Eintrag löschen und die nicht mehr unterstützten XPress-Layoutformate  „Web“ und „Interaktiv" entfernen. Ab jetzt trägt sich auch der Converter in den Quark-Updater ein.

Mac Win
Download Download