xpress-upgrade.com = immer up-to-date

02.06 Objekte suchen/ersetzen

Möchten Sie in Ihrem Layout alle ovalen Rahmen mit einer Deckkraft von 75% finden und diese Deckkraft auf 80% erhöhen? Oder alle Linien mit einer Breite von 0,3 pt Breite auf 0,5 pt vergrößern? Dann verwenden Sie das neue Dialogfeld Bearbeiten > Objekt suchen/ersetzen.

Ergänzung zum Buch >>

  • Im XPress-8-Buch finden sich nur diese wenigen Zeilen zur neuen Funktion und noch ein kurzer Hinweis beim Arbeiten mit Farben.
  • Mit den hier gegebenen Beispielen soll Profis ein schneller Überblick über die Mächtigkeit dieser Funktion gegeben werden.

Typische Anwendungsfälle für »Objekte suchen/ersetzen«

„Ganz viele meiner Bild- und Textrahmen kann ich nur noch proportional skalieren.“ So ein häufiger Hilferuf von Umsteigern aus XPress 8. Schuld“ ist eine neue Funktion seit XPress 9, die es ermöglicht, dass Objekte gegen unproportionales Skalieren durch ein Kettensymbol geschützt werden können.

prop-gesperrte-box

Ich entferne dieses oft ungewünschte Verhalten aus dem ganzen Dokument durch Objekt suchen/ersetzen:

Suchen-Ersetzen-prop-gesperrte-Box

Der Umbruch unterscheidet sich zwischen Windows und Macintosh. Eine der häufigsten Fragen, die ich beim Consulting in Firmen beantworten muss, ist, wie man für einen gleichen Umbruch sorgt: „Unter Windows ist aller Text zu sehen, aber am Mac fehlen immer ganze Zeilen …“

Zu 99 Prozent ist mittlerweile eine Voreinstellung dafür verantwortlich und nur noch 1 Prozent die Verwendung ungeeigneter Schriften. Den 99 Prozent setze ich mit folgendem Suchen-und-Ersetzen-Durchgang ein Ende:

Oberlaenge-versalhoehe

Zusätzlich ändere ich noch grundsätzlich die Voreinstellung für Textrahmen für die erste Grundlinie von Oberlänge auf Versalhöhe.

Bei „Oberlänge“ berechnet XPress leider die Platzierung des Textes in einem Textrahmen minimal unterschiedlich zwischen Mac und Windows.